Baden-Württemberg 2021

Am 08. März 2021 fand die Veranstaltung Jugend debattiert im Rahmen der Juniorwahl 2021 mit Spitzenkandidaten parallel zur Landtagswahl Baden-Württemberg statt. Aufgrund der Corona-Pandemie fanden die Debatten online statt.

  • 1. Debatte:  „Soll der CO2-Preis erhöht werden?“ Ministerpräsident Winfried Kretschmann MdL (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) vs. Jonathan Schackert, Weinstadt, Bundesfinalist 2018
  • 2. Debatte: „Soll die Meisterausbildung im Handwerk und in der Industrie kostenlos sein?“ Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann (CDU) vs. Aaron Grieshaber, Freiburg, Landessieger 2020

  • 3. Debatte: „Sollen Eltern von Kitagebühren befreit werden?“ Generalsekretär Sascha Binder MdL (SPD) vs. Judith Vogel, Freiburg, Landessiegerin 2018
  • 4. Debatte: „Soll unser Schulwesen wieder dreigliedrig werden?“ Fraktionsvorsitzender Bernd Gögel MdL (AfD) vs. Lilli Herrmann, Freiburg, Bundesfinalistin 2018
  • 5. Debatte: „Soll Baden-Württemberg zum Musterland für klimafreundliche Autos werden?“ Fraktionsvorsitzender Dr. Hans-Ulrich Rülke MdL (FDP) vs. Clemente Vargas, Ulm, Bundesfinalist 2019
  • 6. Debatte: „Soll in Baden-Württemberg ein Mietendeckel eingeführt werden?“ Parteivorsitzende Sarah Mirow (DIE LINKE) vs. Christian Bautsch, Schwäbisch Gmünd, Landessieger 2020


tl_files/Inhalte/Content Bilder/Veranstaltungen/Baden-Wuerttemberg 2021/JD-BaWü-2021.jpg